Vermittlung sicherer Investments auf dem Immobilienmarkt

Investitionen in Immobilien boomen. Wer vor geraumer Zeit Grundbesitz erworben hat, darf sich über satte Preissteigerungen freuen. Dennoch ist Vorsicht geboten, denn der Immobilienerwerb allein reicht nicht aus, um von einem guten Anlagegeschäft zu sprechen. Selbst bei einem vermieteten Objekt kann es zu ungeahnten Mehrausgaben kommen, die den Ertragswert schmälern. Vor dem Kauf bedarf es daher einer guten Beratung, die wir von PLENUS Immobilien Ihnen bieten.

Langfristige Investmentziele definieren

Investment

Ein häufiger Fehler bei der Anlage vorhandenen Kapitals ist nach wie vor Unwissenheit. Manche Anbieter lassen ihre Klienten in dem Glauben, dass sich das Geld von allein vermehrt und nichts weiter beachtet werden muss.

Ein Trugschluss, denn zu Beginn sollte vor allem auf die Risiken eingegangen werden. Diese stecken wir im gemeinsamen Gespräch ab und finden einen Weg, der den Kapitalwert langfristig erhält.

Zinshäuser für die Altersvorsorge

Eine seit Jahrhunderten geschätzte Investitionsvariante ist der Erwerb von Zinshäusern, die über die Vermietung für ein zusätzliches Einkommen sorgen. Zwar ist die anfängliche Investition vergleichsweise hoch, doch über günstige Baufinanzierungen und Darlehen lässt sich der Kauf schon mit geringem Eigenkapital realisieren. Abnutzung und Kreditrückzahlungen können steuerlich geltend gemacht werden, während laufende Mieteinnahmen für einen schnellen Ausgleich sorgen.

Vorsorgewohnungen und Bauherrenmodell

Mehrfamilienhaus

Eine jährliche Rendite, deutlich über jene bei der Veranlagung in diverse Sparformen, ist mit dem Erwerb einer Vorsorgewohnung zu erreichen. Gerne stellen wir Ihnen geeignete Objekte vor und rechnen das Gesamtertragsvolumen aus. Wer Geld fürs Alter anlegen möchte, kann dies auch über das Bauherrenmodell erfüllen.

Mit der Beteiligung an einer Projektgesellschaft profitieren Investoren von steuerlichen Vergünstigungen und können sich nach gut 20 Jahren über lohnende Zugewinne freuen.

Direktbeteiligung an Immobilien

Über Projektgesellschaften haben Investoren und Privatanleger die Möglichkeit, als Gesellschafter einzusteigen. Nach einer vertraglich vereinbarten Zeit erhalten die Geldgeber ihren Anteil, der entweder aus der Vermietung oder dem Verkauf der neu errichteten Immobilie erwirtschaftet wird

Crowdinvestment lockt mit niedrigem Einstiegskapital

Das sogenannte Crowdinvestment wird für den Immobilienmarkt immer interessanter. Ohne Eigentum zu erwerben können bereits kleine Summen sicher investiert werden. Ist das Bauprojekt fertiggestellt, folgt die Rückzahlung zuzüglich der Dividende.

Kurzfristige und langfristige Immobilieninvestments

Zusammengefasst lassen sich die verschiedenen Anlagemodelle wie folgt einordnen

Langfristige Kapitaleinnahmen mit Zusatzeinkommen:

  • Bauherrenmodell
  • Zinshäuser
  • Vorsorgewohnung
  • Gewerbeimmobilien

Anlagemodelle mit Laufzeiten zwischen zwei und fünf Jahren:

  • Crowdinvestment
  • Direktbeteiligung
  • Immobilienfonds

Wenn Sie Interesse an einer dieser Investitionsmöglichkeiten haben, nehmen Sie gerne Kontakt auf. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf.

PLENUS Immobilien GmbH

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

+43 664 160 6000
Kontakt Kontakt
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich heute kostenlos an und werden Sie als erster über neue Updates informiert.

Vielen Dank!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.